Eröffnung des Servicecenters

Die Nachfrage nach individuellen Serviceleistungen aufgrund fehlender Ressourcen, Fachkräftemangel, Ausrichtung der Kompetenzen auf den Kernprozess oder steigender Konjunktur nimmt deutlich zu. Damit wir diesem Markt gerecht werden, richten wir unsere Strukturen neu aus. Mit der Lancierung des Servicecenters können unsere Kunden gleich mehrfach profitieren:

  • Zwei Mitarbeiter stehen während den Öffnungszeiten (07.00 bis 11.45 und 13.15 bis 16.45 Uhr) telefonisch für Ihre Anfragen und Beratung zur Verfügung
  • Sie koordinieren Serviceeinsätze, Ersatzteilbeschaffung und Logistik aller Serviceaufträge
  • Sie nehmen Anfragen für die Bereiche Werkstatt und Verkauf auf und leiten diese an die entsprechende Stelle weiter
  • Alle Anfragen werden über unser neues CRM- und ERP-System erfasst und abgewickelt

Was heisst das konkret? Ob Zustandsmessung, Ausbau eines Motors, Umbau eines Frequenzumrichters, Abholservice, Wartung Ihrer Lüftungs- oder Produktionsanlage, Service Ihrer Maschine oder Kettenzüge, Störungsdienst, periodische Geräteprüfung, usw. Sie müssen sich lediglich eine Nummer speichern: 034 445 26 26.

„Alles aus einer Hand“ stellt Motti fest.

> Motti-Review 3/2017 PDF

Posted in: